LinuDent Fortbildung: Fachseminare

Fachseminare

Fachseminare

Fachwissen vertiefen - aktuelle Fachvorträge:

  • Abrechnung und Verwaltung Fachangestellte (Basisseminar) - Claudia Gramenz / Annette Göpfert
  • Zahntechnische Abrechnung - Das echte Experten-Seminar - Stefan Sander
  • Aktualisierungskurs für die Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte/innen und ZFA's (Team-Kombikurs) - Gerald König
  • GOZ Arbeitskreis - Christine Baumeister-Henning

 

 >>  Termine und Anmeldung 

Seminarthemen

Inhalt Fachseminar 1

Abrechnung und Verwaltung für Fachangestellte – Basisseminar
(Referenten: Claudia Gramenz, Annette Göpfert)

Ein Kurs für (Wieder-) Einsteigerinnen

Gleichgültig ob Sie vorwiegend in der Assistenz tätig sind, ob Sie Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger sind, dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse auf den aktuellen Stand zu bringen. Sie können Sicherheit in Verwaltungstätigkeiten und in der Patientenkommunikation
gewinnen – und so das gesamte Team stärken.

  • Vermittlung praktischer Tätigkeiten im Rezeptionsbereich
  • ZE / PA / KB Monats- KCH Quartalsabrechnung DTA
  • Aktueller Stand der BEMA Richtlinien
  • Entlastung des Zahnarztes/Patientenaufklärung

Inhalt Fachseminar 2

Zahntechnische Abrechnung - Das echte Experten-Seminar
(Referenten: Stefan Sander)

Was Sie schon immer wissen wollten...
Für Profis (Abrechnungserfahrung notwendig)

In diesem Seminar bekommen Sie erweitertes Wissen zur zahntechnischen Abrechnung, das Sie sofort gewinnbringend einsetzen können. 

  • Die aktuelle Gesetzeslage (zusammengefasst)
  • Wichtiges zur BEL/BEB/BEB Zahntechnik
  • Über 60 Abrechnungsbeispele für BEL, BEB 97 und BEB Zahntechnik
  • Beispiele, Übungen und Vergleiche:
    Schienen, kleine Kombinationsarbeiten, Brücken & Kronen, Reparaturen
  • Rechnungen und Technikerzettel sicher, vollständig ausfüllen und vorteilhaft gestalten
  • kein Vergessen von Laborpositionen beim Herstellungsprozess
  • optimale Abrechnung mit Implantatpositionen

(Die Fortbildung wird mit 5 Punkten der BZÄK/DGZMBK bewertet.)

 

 

Seminarthemen 3

Inhalt Fachseminar 5

Aktualisierungskurs für die Fachkunde im Strahlenschutz
für Zahnärzte/innen und ZFA's (Team-Kombikurs)

(Referent Gerald König)


Teilnahmevoraussetzungen: Die erfolgreiche Aktualisierung der Fachkunde-Strahlenschutz (Arzt) und Strahlenschutzkenntnisse (ZFA) innerhalb von 5 Jahren bis zu diesem Kurstermin.
Es ist kein Vorab-Selbststudium notwendig!

  • Gesetzliche Grundlagen, Zahnärztliche Röntgenstelle
  • Wichtige Neuheiten aus RöV und Richtlinien
  • Vorschriften zu Inbetriebnahme, Betrieb und Stilllegung
  • Strahlung: Quellen, biologische Wirkung, Grundbegriffe Dosimetrie,praktischer Strahlenschutz in der zahnärztlichen Praxis
  • Patientendosis: Belichtungsparameter im Dentalbereich
  • Qualitätssicherung bei digitaler Bildgebung (QM-Röntgen)
  • Anforderungen an Bildparameter (BZÄK)
  • Anforderungen an Dokumentation u. Archivierung
  • Patientendosis und Intraorale Positionierung
  • Patientendosis und extraorale Positionierung
  • Neue dentale Röntgenverfahren (DVT)
  • Mitteilungen der „Röntgenstelle der BZÄK“
  • Abschlussprüfung und Ausgabe des Zertifikats

    Inhalt Fachseminar 4

    GOZ Arbeitskreis
    (Referentin Christine Baumeister-Henning)

     

    Der Expertenzirkel Abrechnung und Praxisführung hält Sie auf dem Laufenden. Einmal pro Quartal werden aktuelle Neuerungen aus dem Bereich der Abrechnung besprochen, neue Urteile und Kommentierungen vorgestellt. Sollte sich einmal nichts verändert haben, werden Spezialthemen vorbereitet. Der Arbeitskreis ist ganz eindeutig teilnehmerorientiert, denn Sie können die Themen mitbestimmen, die für Sie in der Praxis vor Relevanz sind.

    Der Arbeitskreis blickt auf eine lange Tradition zurück. Seit 2001 veranstaltet Christine Baumeister-Henning regelmäßig den Expertenzirkel. Viele Teilnehmer sind von Beginn an dabei. Bringen Sie Ihre eigenen Fragen mit – ein Zirkel von Expertinnen hilft Ihnen bei der Lösung!

     

    Referentin Claudia Gramenz

    Referentin Claudia Gramenz

    Auch bekannt als Referentin des Philipp Pfaff Institut:

    • 1981–1983 Ausbildung zur Zahnarzthelferin
    • 1994 Aufstiegsfortbildung zur ZMV
    • 2005 Fortbildung zur Praxismanagerin
    • seit 1983 Praxistätigkeit Schwerpunkt Abrechnung/Verwaltung
    • seit 2000 Freie Mitarbeiterin im Bereich Abrechnung und Personalschulung
    • seit 2008 vielfältige Referententätigkeit Schwerpunkt Abrechnung und Praxismanagement
    • seit 2009 Stellvertretendes Mitglied im Prüfungsausschuss für die Aufstiegsfortbildung zur ZMV der ZÄK Berlin/Brandenburg
    • seit 2011 Stellvertretendes Mitglied im Prüfungsausschuss der ZAH/ZFA der ZÄK Berlin

    Referentin Annette Göpfert

    Referentin Annette Göpfert

    Auch bekannt als Referentin des Philipp Pfaff Institut:

    • 1984-1986 Ausbildung zur Zahnarzthelferin
    • seitdem praktische Tätigkeiten, anfangs in der Assistenz, später in der Abrechnung und im Praxismanagement in verschiedenen zahnärztlichen Praxen
    • 2005 Fortbildung zur Praxismanagerin
    • seit 1995 Mitglied im Prüfungsausschuss der ZAH/ZFA der ZÄK Berlin
    • Mitglied des Schlichtungsausschuss der ZÄK Berlin
    • stellvertretendes Mitglied im Prüfungsausschuss der ZMV der Landeszahnärztekammer Brandenburg sowie im Berufsbildungsausschuss der ZÄK Sachsen-Anhalt
    • Mitglied im Verband medizinischer Fachberufe
    • seit 2006 vielfältige Referententätigkeit Schwerpunkt Abrechnung und Praxismanagement

    Referent Stefan Sander

    Referent Gerald König

    Trainer, freier Referent in bundesweiter Tätigkeit

    • Postgrad. Studium „Fachingenieur für Automatisierungstechnik“
    • Weiterbildung im Bereich „Dentale digitale Volumentomografie (DVT)“
    • Betreuung und Beratung von zahnärztlichen Praxen in den Bereichen Planung, Projektierung und Einrichtung, Qualitätssicherung Röntgen, digitale Volumentomografie (DVT) sowie Fachkunde im Strahlenschutz
    • Themenschwerpunkte als Trainer/Referent für zahnärztl. Praxen und Fachhandel: Dental-Röntgen und Qualitätssicherung, Röntgeninvestitionen ohne Verkauf von Ausrüstungen, Berufsausbildung Strahlenschutz
    • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Röntgentechnologie (ARö) in der DGZMK

      Referentin Christine Baumeister-Henning

      Referentin Christine Baumeister-Henning

      Krankenschwester und ZMV, Auditorin, Sachverständige zahnärztl. Gebührenrecht

      • seit 1982 im zahnärztlichen Praxismanagement
      • 1996 Prüfung zur zahnmedizinischen Fachangestellten
      • 1998 Ausbildung zur ZMV (zahnmedizinische Verwaltungsassistentin)
      • 2003 Ausbildung zur Auditorin TQM (Qualitätsmanagement)
      • seit November 2006 als lizensierte QEP®-Trainerin bei der Kassenärztlichen Bundesvereinigung eingetragen
      • Aktive Beteiligung an der Entwicklung des zahnärztlichen Praxismanagement-Systems der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe und Betreuung des Referat GOZ, Gutachterwesen und Patientenberatung
      • Spezialgebiete: Zahnärztliche Abrechnung von A – Z, Team- und Organisationsentwicklung, Entwicklung von Qualitätsmanagementkonzepten für die Zahnarztpraxis, Team- und Konfliktcoaching

       

       

      Referent Stefan Sander (Kopie 1)

      Referent Stefan Sander

      Unternehmensberater, Schulungsreferent & Zahntechnikermeister:

      • langjährige Erfahrung als Betriebsleiter eines Praxislabors und eines gewerblichen Dentallabors
      • spezialisiert auf Labormanagement
      • Kursreferent für BEL- und BEB-Abrechnung
      • Hauptreferent der Datext iT-Beratung und des Verlags Spitta
      • Gastreferent der Firma Henry Schein, der Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern und der Handwerkskammer Dresden
      • Gastreferent und Dozent der Zahnärztekammer Hannover und der Zahnärztekammer Bremen
      • Autorentätigkeit für Quintessenz und IWW Zahnärzte
      • 2000 - 2011 im Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer Hannover
      • ehem. regionaler Vertriebsleiter einer dentalen Zuliefererfirma